Trainerpaar des TSC Dillingen steigt in die A-Klasse auf

 
Das Trainerpaar des TSC Dillingen e.V. Sybille und Christian Grunick startete bei der Landesmeisterschaft Latein Senioren II
in Königsbrunn und tanzte sich in der B-Klasse auf den dritten Platz.
Zugleich stiegen die beiden in die A Klasse Senioren II auf, erreichten hier die Finalrunde und schafften es auf Anhieb auf Platz vier.Turnier22

 

 

Initiative des LTVB zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs in Bayern

Unser Landestanzsportverband Bayern (LTVB) bittet alle Vereine (und Tanzsschulen) und deren Mitglieder sich an der Initiative einer Petition
zu beteiligen:

Bitte schickt einen Brief (siehe Musterbrief) an die Bayerische Staatsregierung  - möglichst noch vor dem 29.05.20 , in dem das zur möglichen Öffnung der Tanzsäle passende Hygienekonzept beschrieben wird und dem Anliegen des Tanzsports mehr Nachdruck verliehen wird.


Am 29.05. ist eine Pressekonferenz angekündigt , in der die neue Lage zur Krise und ggf neuen Öffnungsszenarien bekannt gegeben wird.

Für den Tanzsport und anderen Indoor-Kontaktsportarten wurden bislang nur ausweichende Antworten ohne Perspektive gegeben.

.Falls Ihr es nicht sowieso schon getan habt, bitten wir Euch dringend, um Beteiligung an dieser gemeinsamen Aktion der Tänzer und Tänzerinnen.

Turnierpaar des TSC Dillingen gewinnt den Bayernpokal

 

Am 30. November fand in Fürth das Tanzturnier des Bayernpokal Finales
der Senioren I und II in Latein und Standard statt.
Sybille und Christian Grunick ertanzten sich in ihrer Altersklasse Senioren II
C-Latein einen zweiten Platz und in der jüngeren Startklasse Senioren I
ebenfalls einen hervorragenden zweiten Platz.
Mit diesem sechsten und letzten Turnier der Bayernpokal-Serie 2019
kamen sie in der Gesamtwertung der Senioren II C-Latein auf den ersten
Platz und gewannen den Bayernpokal, sowie einen Gutschein zu einem
Latein-Workshop eines internationalen Profi-Trainers.
 

Sybille und Christian sind bayerischer Vizemeister 2020

Sybille und Christian sind bayerischer Vizemeister 2020
Am Sonntag den 2. Februar 2020 fand in der Weilheimer Stadthalle die Landesmeisterschaft in den lateinamerikanischen Tänzen für die Startklassen D-A in den Altersklassen Senioren I-III statt.
Sybille und Christian Grunick starteten in der C-Klasse der Senioren II und ertanzten sich den zweiten Platz und somit den Titel des bayerischen Vizemeisters. Mit diesem Turnier erhielten sie die noch fehlenden Punkte für den Aufstieg in die B-Klasse. Dort gelang ihnen ein hervorragender 3. Platz auf dem Siegerpodest.

Zeit um Danke zu sagen dem Club für die mitangereisten und unterstützenden Fans und vor allem unseren Trainern Peter Schramm, Benedikt Seigner und Sandra Schüssler für die gute Vorbereitung auf die Meisterschaft.

Informationen

Für die Teilnahme an den Tanzkreisen sind Grundkenntnisse erforderlich. Anfänger-Tanzkurse Standard-Latein finden Sie hier.

Zum Einstieg  Solotanz und West Coast Swing bietet die VHS 2x jährlich Kurse an. Gerne erteilen wir weitere Auskünfte telefonisch oder per Mail.